Mythos Hongkong

Politik - Wirtschaft - Kultur


1997 wurde von Wieland Scharf der erste Thementag in der Geschichte von n-tv ins Leben gerufen. Kurz vor der Übergabe Hongkongs an China berichtete der Sender ganztägig über kulturelle, wirtschaftliche und politische Themen in der damaligen britischen Kronkolonie. Was dann kam... ist eine Erfolgsgeschichte.

 

Wegen der Themenfülle in dieser Metropole wurde 2000 die fünfteilige Sendereihe "Mythos Hongkong" gestartet. Dank großer Resonanz folgten dieser Produktion noch weitere (2003, 2006, 2009, 2012) für n-tv mit den Schwerpunkten Politik, Wirtschaft, Tourismus sowie Kultur und Tradition.  Unter dem Titel "Boomtown Hongkong" wurde an Weihnachten 2015 eine neue Produktion gesendet.

 

Die TV-Serie fand 2017 ihre Fortsetzung in der vielbeachteten Reportage "Hongkong im Wandel". Zum 20. Jahrestag der Übergabe an die Volksrepublik China reiste das blue planet-Team in die Selbstverwaltungsregion am Perlfluss und produzierte dort eine Bestandsaufnahme der politischen, wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung. 2019 wurde die Reihe mit einer neuen Reportage fortgesetzt.

 


Clip aus "Boomtown Hongkong" (2015)

Clip aus: "Mythos Hongkong - Politik & Wirtschaft" (2013)


redaktion@blueplanet-tv.de

 

Tel: 0049 / 30-820 99 660

Fax: 0049 / 30-820 99 669

Hohenzollerndamm 152

14199 Berlin